David Russell: Konzertbericht in der Rundschau

Rundschau David

«Kommt ein Künstler seines Kalibers nach Baden, ist das schon ein Ereignis. David Russell ist der Topstar der Klassischen Gitarre und gastiert normalerweise in den grossen Konzertsälen der Welt. So ist es nicht verwunderlich, dass das Badener Meisterkonzert vom 19. September im Gartensaal der Villa Boveri bereits Wochen zuvor ausverkauft war. Und die Glücklichen, die ein Billett erstanden hatten, wurden nicht enttäuscht. Russell nahm das Publikum auf eine abwechslungsreiche Reise mit, die von Bach (Deutschland) über Vivaldi (Italien), Albéniz und Tárrega (Spanien) bis zu Barrios (Paraguay) führte. Dabei begeisterte der Ausnahmegitarrist nicht nur mit seiner vollendeten Technik, mit der er auch die schwierigsten Passagen mühelos erscheinen liess. Das Publikum war ebenso von seiner Musikalität und seinem schottischen Charme beim Ansagen der Stücke angetan. Erst nach drei Zugaben entliess es den Künstler schliesslich in den wohlverdienten Feierabend.»

Konzertbericht in der Rundschau vom Donnerstag, 24. September 2015.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Konzert 2015 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s